Fair Trade Stadt Meldorf

Die Auszeichnung Fairtrade-Town erhält eine Kommune nicht von ungefähr: je nach Einwohnerzahl müssen eine vorgegebene Anzahl von Geschäften und Gastronomie-Betrieben fair gehandelte Produkte anbieten. Auch die Öffentlichkeitsarbeit vor Ort ist ein wichtiges Kriterium und selbstverständlich muss die Kommune als Institution dahinter stehen – mit einem Ratsbeschluss. Meldorf mit seinen rund 7.300 Einwohnern und Einwohnerinnen erfüllte die Kriterien leicht und ist seit März 2014 Fairtrade-Town. Die Idee des fairen Handels lebt in Meldorf schon seit 30 Jahren mit dem sehr gut sortierten Weltladen und seinem engagierten Team. Außerdem steht der Verein Agenda21 für Meldorf seit vielen Jahren für das Thema Nachhaltigkeit, Vernetzung und Bewusstseinsbildung, ein Meldorfer Café wurde sogar mit Fairtrade als Geschäftskonzept gegründet. Was für fair gehandelte Produkte die einzelnen Geschäfte und Institutionen vor Ort anbieten, können Sie hier sehen.

Map settings

Image Export Format

Image Size